SeniorentanzSeniorentanz

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Engagement
  3. Seniorentanz

Seniorentanz

Seniorentanz ist ein ganzheitliches Gesundheitstraining mit viel Freude und Spaß
und steigert die Lebensqualität in jeder Hinsicht.
Das Tanzen als Übungsform wurde jahrelang unterschätzt, beim Tanzen können Sie aktive Gesundheitsvorsorge betreiben.

Die unterschiedlichen Tänze und Rhythmen der Musik stimulieren das Gehirn und somit das Gedächtnis, das Gleichgewicht, die Koordination sowie die Bewegung im Raum.

Tanzen macht fit
Zur Ausdauer und Koordination wird außerdem die Beweglichkeit trainiert.
Tanzen schon die Gelenke und den Rücken.

Durch die Bewegung zur Musik wird unser Immunsystem gestärkt und Glückshormone ausgeschüttet. Dadurch sinkt die Schmerzempfindlichkeit und das Entstehen von Stresshormonen wird verhindert.

Tanzen steigert die Kreativität
Geist und Körper werden gefordert. Dadurch wird gestalterischer Freiraum entwickelt - das Sebstbewusstsein wird gefördert und kann sich positiv auf due gesamte Ausstrahlung auswirken.

Seniorentanz heißt: Gemeinsam mit anderen aktiv sein, Freude an der Bewegung finden, Gleichgesinnte treffen.

 

Eine Mitgliedschaft beim DRK ist nicht erforderlich.
Es sind für jede Trainingseinheit 2 € zu zahlen, die dem DRK zufließen.

Die Seniorentanzgruppe des DRK Waldkirch trifft sich jeden Donnerstag von 10 bis 11.30 Uhr im Rettungszentrum Waldkirch, Lange-Straße 118.

Informationen über Frau Roswitha Launer, Tel. 07681 - 7864 oder beim DRK Kreisverband Emmendingen Herr Jäckle, Tel. 07641 - 4601 31